Sauerstoff-Mehrschritt-Therapie nach Prof. Ardenne

Wichtigstes Charakteristikum der Sauerstoff-Mehrschritt-Therapie ist die gezielte, zeitlich begrenzte und durch Messung überwachte Zufuhr von Sauerstoff über die Atemwege, gekoppelt mit medikamentösen und physikalischen Maßnahmen zur Verbesserung der Sauerstoffaufnahme und -verwertung im Körpergewebe.